Mein Weg zur Fotografie

Mein Leitspruch und wie er entstanden ist.

„Der Traum von dem besonderen Bild“

Kennen Sie die Situation, dass Ihnen ein Bild zwar ganz gut gefällt, es aber irgendwie unbeseelt erscheint? Wünscht sich nicht fast jeder besondere Bilder von sich, seinen Lieben oder besonderen Ereignissen?

Workshops, die intensive Zusammenarbeit mit befreundeten Fotografen, Empathie, Fachbücher und viel praktische Erfahrung befähigen mich, den Bildern eben diese Seele und Wahrhaftigkeit einzuhauchen.

Mit Profiausrüstung und einem liebevoll ausgestatteten Fotostudio freue ich mich nun, mit Ihnen Ihre Wünsche und gemeinsame Projekte zu verwirklichen.

Als Model lernte ich die Seite des Motivs kennen und somit auch den Umgang von Fotografen mit mir. Schnell lernte ich den Unterschied zwischen einem handwerklich guten Abbild und einem beseelten Bild kennen. Und so wuchs in mir der Wunsch, die Seiten zu wechseln, Bilder selbst zu gestalten, sie sprechen zu lassen und ihnen Seele zu verleihen.